Testbeitrag

Veröffentlicht am Veröffentlicht in Arduino Anleitung

DHT11 und DHT22

Die Sensoren DHT11 und DHT22 bieten die Möglichkeit mit dem Arduino die Luftfeuchtigkeit und Temperatur zu messen. Die Messwerte können dann über den serial monitor oder einem LCD angezeigt werden. Der DHT11 Sensor misst im Luftfeuchtigkeitsbereich von ca. 20-80% (5% Genauigkeit) und im Temperaturbereich von ca. 0-50°C (2°C Genauigkeit).

Aufgabe: Luftfeuchtigkeit und Temperatur mit dem DHT11 messen und auf dem seriellen Monitor anzeigen lassen.

Material: Arduino / Breadboard / DHT11 / 3 Kabel

Verkabelung:

In unserem Beispiel sind die vier Kontakte des DHT11 Sensors mit Hilfe einer kleinen Platine auf drei Kontakte zusammengeführt worden. Für DHT11 Sensoren ohne diese Platine kann die Verkabelung aus der Erweiterung zum DHT22 entnommen werden.

Mit Blick auf die Vorderseite des DHT11 wird der linke Kontakt mit dem Pin 2, der mittlere mit 5V und der rechte mit GND am Mikrocontroller verbunden.

dht11

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.