Nr. 37 – EndStop Mikroschalter für Arduino

         Mikroschalter offen                                                                                                  Mikroschalter geschlossen


Mikroschalter sind elektronische Schalter, die vor allem als Positionsschalter und Wegsensoren dienen. Sie kommen vor allem in digitalen Steuerungen zum Einsatz und werden aufgrund Ihrer Größe und dem geringen Kontaktabstand von wenigen Millimetern nur bei geringen Lasten eingesetzt.

Im geschlossenen Zustand liegt am Mikrocontroller ein LOW-Signal, also ein digitaler Wert von „0“ an.
Im geöffneten Zustand liegt am Mikrocontroller ein HIGH-Signal, also ein digitaler Wert von „1“ an.

Da das bloße Auslesen des digitalen Werts zu einfach wäre, haben wir den Schalter an eine LED gekoppelt. Diese soll immer dann aufleuchten, wenn der Schalter geschlossen wurde.



Fritzing Skizze des Aufbaus


int Sensor = 2;
int Wert;
int LED = 13;

void setup()
{
  Serial.begin(9600);
  pinMode(Sensor, INPUT);
  pinMode(LED, OUTPUT);
 
}

void loop ()
{
  Wert = digitalRead(Sensor);

  Serial.println(Wert);

  if (Wert == 0)
  {
    digitalWrite (LED, HIGH);
  }
  
  else 
  {
    digitalWrite (LED, LOW);
  }
  
}


Funduino - Dein Onlineshop für Mikroelektronik

  • Dauerhaft 10% Rabatt für Schüler, Studenten und Lehrkräfte
  • Mehr als 2.000 Artikel sofort verfügbar!
  • Über 8 Jahre Erfahrung mit Arduino, 3D-Druck und co.
NEU